Patch Notes zum RUST-Patch 30.08.2019

RUST Patch Notes Freitag, 30.08.2019

Moin zusammen. Die folgenden Patch Notes zu RUST datieren zwar auf Freitag den 30.08.2019, sind aber erst gestern veröffentlicht worden. Daher folgt die Übersetzung erst jetzt 😊

Basis-System

  • Engine Update auf Unity 2019.2.0f1

Hinzugefügt

  • Spieler werden automatisch für (selbst) platzierte Schränken autorisiert
  • Korrekturen im Benchmark-Modus
  • Powerline-Kabel zu Monument Puzzles hinzugefügt
  • In-Game-Menü für Bildschirmoptionen für Auflösung, Vollbild und vsync hinzugefügt
  • Der Client verwendet jetzt IL2CPP anstelle von Mono
  • Der Server ist als IL2CPP-Version im Zweig „release-il2cpp“ verfügbar
  • Die Weltgeneration ist jetzt serverautorisiert (schnellere Ladezeiten, robuster)
  • Doppler-Shift für einige Sounds hinzugefügt
  • Textur-Streaming hinzugefügt
  • Transporthubschrauber hinzugefügt
  • Pferdeführung hinzugefügt
  • Kraftstoffgenerator hinzugefügt

Reparaturen

  • Problem, bei dem die das Steam-Refresh-Overlay nach dem Öffnen des Beutels nicht geschlossen wurde – gefixt
  • Eine möglicher Ausnahmefehler beim Abrufen von Marktpreisen wurde behoben
  • ServerInfo stürzte beim mehrmaligen Versuch, die Info abzurufen ab
  • ServerInfo schlägt nun ordnungsgemäß fehl, wenn nach mehreren Versuchen keine Informationen abgerufen werden
  • Problem, bei dem Titel im Tortenmenü abgeschnitten wurden – gefixt
  • Problem, bei dem die Schaltfläche zum Abbrechen des Ladebildschirms 1 Pixel kleiner war als der Balken links davon – gefixt
  • Inkonsistenzen bei Steam-Freunden behoben
  • Das unerwartete Verhalten von Palmen beim Überflug von Hubschraubern wurde behoben
  • Die Kartenposition des Spielers wird jetzt korrekt aktualisiert, wenn er verletzt ist
  • Fehlerhaftes Scrollen der Karte beim Ziehen mit der linken Maustaste behoben
  • Hotspot-Grafiken werden jetzt beim „Ent-Killing“ korrekt bereinigt
  • Durch Deaktivieren der Benutzeroberfläche können Raucheffekte nicht mehr durchschaut werden
  • Es kann nicht länger „Spam-getrunken“ werden, um die volle Gesundheit wiederherzustellen
  • Wenn ein Tutorial beendet wurde, wurde das gesamte Tutorial vorübergehend nicht mehr als abgeschlossen markiert
  • Problem, bei dem das Symbol für einen Gegenstand auf dem Bildschirm blieb, wenn das Inventar beim Ziehen geschlossen wurde – gefixt
  • Problem, bei dem „High External Gates SFX“ nicht richtig spielten – gefixt
  • Problem behoben, bei dem das Compound manchmal unter Wasser spawnte
  • Behobener Exploit beim Eindringen von Wasserprojektilen
  • „Snapback“-Probleme beim bei schnellen Bewegungen beim Demontieren behoben
  • Problem behoben, bei dem das Schwimmen unter den Wellen nicht richtig angezeigt wurde
  • Abstürze bei AMD Phenom behoben
  • Der Sumpfnebel war nachts zu hell. Dieser Fehler wurde behoben
  • Problem mit der Beleuchtung einiger Partikel behoben (z. B. Rauch, der den Hubschrauber beschädigt)
  • NRE auf „ent kill“ Frachtschiff behoben
  • Das Spielprotokoll wird wieder in die Datei output_log.txt im Installationsordner des Spiels geschrieben
  • Behoben: Deflationierter HAB mit aufgeblähten Kollisionen und zerstörenden Minicoptern

Optimiert

  • Behoben, dass das „TopBunnies“-Oberflächenelement die ganze Zeit gerendert wurde
  • Optimiertes Layout der Benutzeroberfläche für Benachrichtigungen
  • Angepasste Benutzeroberfläche für Benachrichtigungen
  • Das Label „Neuer Inhalt“ im Hauptmenü wurde überarbeitet
  • Die Karte zentriert sich nun wieder auf die Position des Spielers, wenn er verletzt ist
  • Das Konsoleneingabefeld wird jetzt automatisch fokussiert, wenn Registerkarten geöffnet oder geändert werden
  • Der maximale Wert von „gc.buffer“ ist jetzt 4096 anstatt 2048
  • Erzeugung einer Warnung, wenn eine „Notfall-Garbage-Collection“ durchgeführt wird
  • Crunch-Textur-Komprimierung für Workshop-Skin-Bundles aktiviert
  • Performance: Text wird nicht mehr aktualisiert, wenn sich nichts ändert (vermeidet GC)
  • Performance: Text gibt den GC-Zähler immer eine Sekunde lang aus, nachdem der GC ausgeführt wurde
  • Vereinfachtes „perf“ Convar (1 = FPS, 2 = Frame Time, 3 = Memory, 4 = Ping, 5 = Everything)
  • Debug Camera: R setzt die Kamera zurück
  • Debug Camera: Q / E bewegt die Kamera vertikal
  • Debug-Kamera: Z / C und +/- Zoomsteuerung
  • Debug-Kamera: Pfeiltasten rollen die Kamera
  • Debug-Kamera: Inventar- und Handwerksmenüs in der Debug-Kamera deaktiviert
  • Debug Camera: Deaktiviert die Fahrzeugsteuerung in der Debug-Kamera
  • Debug Camera: Deaktiviert die Noclip-Steuerung in der Debug-Kamera
  • Debug Camera: „debugcamera_save“ und „debugcamera_load“ hinzugefügt (mehrere Speichernamen werden unterstützt)
  • Debug Camera: „debugcamera_autosave“ und „debugcamera_autoload“ hinzugefügt
  • Debug Camera: „camzoomlerp“ hinzugefügt (wie „camlerp“ aber für zoom)
  • Kleine Karten haben wieder große Denkmäler (außer Startplatz und Bagger)
  • Aktualisierte NPC-Helikopter-Sounds
  • Reduzierung des Texturspeicherbedarfs (um ~ 1 GB) durch Textur-Streaming
  • Reduzierung des Mesh-Speicherbedarfs (um ~ 700 MB) durch Modelloptimierungen
  • Verbesserte TSSAA- und Bewegungsunschärfe-Qualität bei Vegetation und Stoff, die vom Wind betroffen sind
  • Optimierter hochwertiger Schattenmodus = 2, jetzt 25% schneller
  • Neuer sehr hochwertiger Schattenmodus = 3 hinzugefügt
  • Druckkissen können jetzt unter Teppichen versteckt werden
  • Druckkissen erzeugen beim Betreten eine geringe Menge Strom
  • Granaten haben eine vorhersehbarere Landeposition
  • F1-Granaten haben eine Sicherungslänge von 3 statt 3,5
  • Raketenwerfer benötigen T2 WB (anstelle von T3)
  • HV-Raketen benötigen T2 WB (anstelle von T3)
  • Autoturrets verfehlen nie mehr als 3 Schüsse hintereinander
  • Autoturrets nutzen jetzt das Stromsystem

Entfernt

  • Die Vulkan-Grafik-API wurde entfernt
  • Der Linux-Client entfernt

Anmerkung Fuffel

Ich übersetze zwar die Patch Notes, spiele aber selbst nicht RUST. Daher kann die eine oder andere Übersetzung etwas unpräzise ausfallen, da mir die Kenntnis des Kontextes fehlt. Sollte jemand Fehler bemerken, poste er diese bitte im Forum, damit ich sie korrigieren kann. Danke.

 

Fuffel

Gespawnt 71. Angehender Meister für Schutz und Sicherheit. Hobby-Fotograf. 7 Days to Die-Blogger. Zocker seit 81. Bevorzugt Survivals und Simulationen. Weiteres einfach fragen ... ich beiße nur in Ausnahmefällen :)

Schreibe einen Kommentar